Seite 54 von 75
#1326 Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 02.10.2020 12:40

avatar

https://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial...ac-76f1a33fb616

Zitat
Drei Bundesländer betroffen
Ver.di kündigt weitere Streiks im öffentlichen Nahverkehr an

Weil Ver.di einen Rahmentarifvertrag für ÖPNV-Angestellte durchsetzen will, sind in Hessen, Niedersachsen und Bremen erneute Arbeitsniederlegungen angekündigt. Bereits am Dienstag gab es bundesweite Streiks.


*****
Ich finde das eine Unverschämtheit

Wir hatten ja letzten Dienstag Streik der Öffentlichen.
Die Straßen waren verstopft, die Luft stank nach Abgase...toller Beitrag zum Umweltschutz

Und grad jetzt zu der Zeit, wo die Menschen nach Ausgangssperre und HomeOffice wieder in die Arbeit können/müssen.
Da sind die Menschen eh schon angespannt und genervt. Und wenn sie dann früh nicht in die Arbeit kommen, dann ist das Faß am Überlaufen.

Da müßten sich an solchen Tagen echt alle ein Taxi nehmen um in die Arbeit zu kommen und die Rechnung dann den jeweiligen Verkehrsbetrieben schicken, echt ey.

Unsere Regierung sagt da sicher nix zu...die haben ja ihre gepanzerten Limousinen mit Fahrer.

#1327 Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 02.10.2020 12:47

avatar

https://www.spiegel.de/politik/ausland/a...4d-4f427f87318f

Zitat
Besuch beim Papst
Laschets Kanzlerübung in Rom

Armin Laschet präsentiert sich in Rom als Staatsmann auf internationaler Bühne: eine Audienz beim Papst, ein Treffen mit dem Premier - der NRW-Ministerpräsident sendet damit auch eine Botschaft an seine parteiinterne Konkurrenz.


*****
Der Laschet beim Papst ...da treffen ja zwei Schauspieler aufeinander.

Und schon wieder das Bild dazu https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/5...66.67_fpy50.jpg

Halloooooo, Maskenpflicht!

#1328 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 02.10.2020 20:32

avatar

Eh was soll der Schwachsinn,
Laschet wird Heilig gesprochen oder wie

Also welche Strafe sollen die alle bekommen, jetzt ist es ja
offensichtlich wer hier die Maskenverweigerer sind.
Also diese Burschen kommen mir nicht in den Himmel,
welch tolle Vorbilder, schmieriges kleines Völkchen, iiiihhhh !

Muß gleich mal schauen, ob er auf Instagram seine Heiligsprächung
gepostet hat

Tatsächlich der ist sogar als Maskenverweigerer auf Instagram,
habe auch eine Kleinigkeit dazu geschrieben.
Da werde ich bestimmt wieder böse angefeindet, mal schauen
https://www.instagram.com/p/CFzZ5DjpDLA/

#1329 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 03.10.2020 09:53

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1328
Tatsächlich der ist sogar als Maskenverweigerer auf Instagram



Na der kennt da nix...er liebt es anscheinend, sich in Szene zu setzen. Natürlich ohne Maske .
Na der Papst ist ja nicht nen Deut besser...

Der eine Kommentar auf Instragram ist auch gut, von wegen so locker in Risikogebiet reisen und die Frage, ob denn ein Politiker dann auch in Quarantäne muß

#1330 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 03.10.2020 10:29

avatar

Ja Marie, wie kann man nur so dämlich ignorant sein,
weiß nicht was er damit bezwecken will.
Der glaubt wohl, wir würden es nicht bemerken, weil
uns ja schon die Wolke erwischt haben sollte.
Aber es gibt noch einige die Sehen und Verstehen können.

Da gibt es einige Kommentare die alle in die gleiche
Richtung gehen, wenn man auf das Pluszeichen geht
kommen immer mehr und mehr.

#1331 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 03.10.2020 10:39

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1330
Da gibt es einige Kommentare die alle in die gleiche
Richtung gehen, wenn man auf das Pluszeichen geht
kommen immer mehr und mehr.

Acht echt? Bin mit der Handhabung bei Instragram nicht so vertraut
Da geh ich dann nochmal gucken...

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1330
Aber es gibt noch einige die Sehen und Verstehen können.


Korrekt Eduard. Und es werden immer mehr, die das können

#1332 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 07.10.2020 15:53

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/russland...fb-64b0f26b7733

Zitat
Russland
Mehr als zehn Dörfer nach Explosion evakuiert

In Russland mussten zehn Dörfer evakuiert werden, nachdem ein Munitionsdepot Feuer gefangen hatte. Laut dem Militär soll niemand verletzt worden sein.


*****
Also bei den Russen läuft aber vieles schief
Diese Explosion, Tiersterben, Pipeline-Leck, Giftige Abfälle in der russischen Tundra entsorgt, Ölunfall, usw. ...

...und die ganze Welt schaut zu, wie die da drüben kräftig mithelfen unsere Erde kaputt machen.

#1333 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 07.10.2020 22:03

avatar

Eigentlich bin ich bei dem ganzen Apokalyptischen
schon fast sprachlos!
Zu tiefe Wunden für unsere Erde, die kriegen wir
nicht mehr geheilt.
Jetzt fehlt uns noch ein kleiner Schupser und es ist vorbei,
aber es wird bestimmt ein leidvolles Ende.

#1334 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 08.10.2020 10:44

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/gesellsc...a8-be030a739ab0

Zitat
Rassismusdebatte
Ulm entfernt Heilige Drei Könige aus Krippe

2020 sollen die Heiligen Drei Könige nicht in der Weihnachtskrippe im Ulmer Münster gezeigt werden. Die Figur des Melchior sei mit ihren dicken Lippen rassistisch dargestellt, sagt der Dekan.


*****
Also jetzt wirds hint' höher als vorn
Wie schon gesagt, man kanns auch übertreiben

Bei den 3 Königen war halt mal a Neger dabei...und? Ich sehe da kein Problem.
Dürfen jetzt Schwarze nirgends mehr abgebildet oder erwähnt werden ohne daß gleich die Rassismus Kasper daher kommen? Ist doch bescheuert

Also in MEINER Krippe bleibt der Melchior drin, weil er dazu gehört...fertich

#1335 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 08.10.2020 11:04

avatar

Ja Marie, jetzt geht es ans eingemachte,
Melchior muß weg.
Aber eigentlich ist doch Balthasar der
jenige welcher weg sollte.

Tja was soll man davon halten, die klauen uns unser
Weihnachtsfest, als ob wir nicht schon genügend
wichtigere Probleme haben.

Sollen sie mal alle die Luft anhalten, wenn man jetzt
auf die Suche geht werden wir bald alles kritisieren
können.

#1336 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 08.10.2020 11:27

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1335
Aber eigentlich ist doch Balthasar der
jenige welcher weg sollte.

Stimmt, das ist der dunkle. Mußte mich jetzt erstmal erkundigen
Danke für die Berichtigung Eduard

Zudem bedeutet ja die Darstellung der 3 (Afrikaner, Europäer und Asiate), daß ALLE Menschen, egal ob schwarz oder weiß, vor dem Herrn gleich sind.
Also, was hat das mit Rassismus zu tun...nix.

#1337 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 08.10.2020 19:00

avatar

https://www.spiegel.de/wirtschaft/haupts...6a-544e94843c99

Zitat
Pannenflughafen
BER-Betreiber brauchen 500 Millionen Euro

Erst plagten den Hauptstadtflughafen BER unzählige Baupannen - jetzt gerät er kurz vor seiner Eröffnung durch die Coronakrise auch noch in Geldnot. Der Aufsichtsrat berät am Freitag über eine Finanzspritze.


*****
Ja sach mal, wieviel Geld brauchen die denn noch?

Hier mal ne anschauliche Übersicht, was der Flughafen den Steuerzahler bisher kostet.
Bißchen warten bis die Seite lädt bzw. die Zahlen angezeigt werden...die Milliarden an Kosten für den Steuerzahler brauchen ne Weile bis sie sich zeigen

https://www.flughafen-berlin-kosten.de/

#1338 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 08.10.2020 20:51

avatar

Oh man,
war kurz auf dieser Hochrechnungsseite, alle drei
Sekunden werden es 50.- Euro mehr.

In einer Minute 1000 Euro
In einer Stunde 60.000 Euro
An einem Arbeitstag bei acht Stunden 480.000 Euro

Da wird es einem ganz schwindelig, wie kann man
so eine Verschwendung nur beenden.

Wobei wer braucht jetzt noch einen Flughafen , Fluggesellschaften
werden immer weniger und wer kann oder darf noch irgendwo
hin fliegen, also in jeder hinsicht alles für den Popo.

#1339 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 09.10.2020 13:24

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1338
Oh man,
war kurz auf dieser Hochrechnungsseite, alle drei
Sekunden werden es 50.- Euro mehr.
In einer Minute 1000 Euro
In einer Stunde 60.000 Euro
An einem Arbeitstag bei acht Stunden 480.000 Euro


Ja gell? Da wird einem ganz schwindlig

#1340 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 09.10.2020 19:44

avatar

Gugst du, habe gerade was gefunden, total verrückt
das haben sie nun davon, Sozial Medien
https://www.t-online.de/unterhaltung/sta...hossen-tot.html

Oder hier, damals im Sommer 2019 in unseren Freibad,
wo hunderte Badagäste beteiligt waren.
Die Strafe für einen steht fest : LESEN
https://www.t-online.de/region/duesseldo...oht-haben-.html

Bekloppte Welt, ich gehe jetzt in mein verspätetes Freitagsbad
und tauche mit der Horde abund
den nehme ich auch mit.

Dir noch einen angenehmen Abend Marie,
wir lesen uns, besten gruß Eduard

#1341 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 09.10.2020 19:54

avatar

Nicht zu fassen

Zum ersten Link: Also da hab ich null Mitleid. Wenn die so bekloppt sind und Kidnapping-Videos drehen (für was eigentlich, haben die nix anderes zu tun?), dann müssen sie damit rechnen, daß das mal in die Hose geht.
Da hantieren sie mit geladenen Waffen rum und wundern sich dann, wenns schief geht.
Total bekloppt ey

Und zum 2. Link: Na der Rotzlöffel hätte mal zu mir sagen sollen, daß er mich töten will.
Dem hätte ich mit ner Badenudel aber sowas von einen Scheitel gezogen, daß den gedreht hätte.

Und als Strafe lesen? Ich hau mich weg...der Typ wird gar nicht lesen können
Was soll das für ne Strafe sein? Der lernt doch da null draus. Der wird den "Lesekurs" wahrscheinlich gar nicht mit machen.
...oder er bedroht die Lehrerin auch mit dem Tod.
Der Rötzlöffel ist doch nicht ganz knusper unterm Schöppel

Hast recht Eduard, zelebriere mal dein Freitagsbad . In der Wanne bist gut aufgehoben und die böse Welt da draußen ist weit weg.
Hab noch nen schönen Abend und wir lesen uns. Bleib gesund...tschüüüüüß

#1342 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 10.10.2020 10:28

avatar

Zitat von Marie im Beitrag #1341
Dem hätte ich mit ner Badenudel aber sowas von einen Scheitel gezogen

Badenudel autsch, da musst du aber
ne menge Badenudeln haben damit die Jungs was spüren.

Marie mit einer Badenudel bewaffnet inmitten von hunderten
von Randalierern, du schaffst das

#1343 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 10.10.2020 10:37

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1342
Marie mit einer Badenudel bewaffnet inmitten von hunderten
von Randalierern

Stimmt, wird wohl a bissl eng für mich

#1344 Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 11.10.2020 15:16

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/b...a1-c0e35393a316

Zitat
Nächtlicher Streit in Bremen
Männer gehen mit Macheten und Hammer aufeinander los

Am Sonntagmorgen sind in Bremen drei mit Hammer und Machete bewaffnete Männer aneinander geraten. Einer von ihnen erlitt eine Schädelfraktur und wurde notoperiert. Auslöser des Streits war offenbar eine Lappalie.


*****
Was für ein Assi-Volk

Wegen sowas braucht doch die Polizei nicht ausrücken. Das sind Erwachsene...und wenn sie meinen sich die Schädel einschlagen zu müßen, dann sollen sie das halt tun. Wär mir wurscht.

Ich versteh nicht, daß man immer gleich so aggressiv werden muß . Haben die Leut' das kultivierte Miteinander und Reden verlernt?

#1345 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 12.10.2020 09:41

avatar

Zitat von Marie im Beitrag #1344
Haben die Leut\' das kultivierte Miteinander und Reden verlernt?

Ja Marie, haben sie

#1346 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 14.10.2020 10:04

avatar

Ja sach mal, lösen sich deren Maschinen in die Einzelteile auf oder wie?


https://www.spiegel.de/wirtschaft/servic...0c-078ea598d8b6

Zitat
Mögliche Metallteile
Ehrmann ruft Almighurt-Himbeerjoghurt zurück

Im Himbeerjoghurt der Molkerei Ehrmann könnten sich Metallteile befinden. Betroffen sind Produkte mit dem Haltbarkeitsdatum 29. Oktober 2020. Für die Rückgabe ist kein Kassenbon nötig.



https://www.spiegel.de/wirtschaft/servic...cf-50b19d73b46b

Zitat
Mögliche Metallteile
Aldi ruft französischen Schnittkäse zurück

In Schnittkäsesorten der Marken "Roi de Trèfle" und "Le Coq de France" könnten sich Fremdkörper befinden. Betroffen sind Produkte mit Haltbarkeitsdaten bis zum 16. Dezember 2020. Die Käufer kriegen ihr Geld zurück.


*****

#1347 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 14.10.2020 10:33

avatar

Zitat von Marie im Beitrag #1346
Ja sach mal, lösen sich deren Maschinen in die Einzelteile auf oder wie?

Jaaaa

Shit die Auswahl wird immer kleiner was man noch Essen kann,
aber ich glaube auch das gehört zu diesen Test.
Wir sollen halt sensibilisiert werden was sonst,
wir schaffen auch diesen Test

#1348 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 14.10.2020 10:34

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #1347
aber ich glaube auch das gehört zu diesen Test.
Wir sollen halt sensibilisiert werden

Also was mich betrifft, bin ich schon sensibel genug

#1349 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Marie 15.10.2020 14:32

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/gesellsc...cc-8e3913816c88

Zitat
200 Nächte im Zelt
Zehnjähriger Junge sammelt 40.000 Pfund für Hospiz

Sein Nachbar schenkt ihm ein Zelt, kurze Zeit später stirbt der Mann: Weil ein Junge aus England Angst um die Finanzen eines Hospizes hat, sammelt er Spenden - indem er seit Monaten im Garten übernachtet.


*****
Ein toller Bub, eine tolle Aktion

Er sitzt nicht nur vorm Fernseher oder spielt ewig auf seinem Smartphone rum. Nein, er macht sich Gedanken um die Welt und besonders für seine Mitmenschen
Aus dem wird mal was ganz großes...er ist ja jetzt schon ein kleiner Held

#1350 RE: Tagesgeschehen - lustiges, kurioses, aber auch ernstes... von Mystischebauten 15.10.2020 17:31

avatar

Hut ab,
der Kleine hat es drauf,
wenigstens einer der an seine liebsten denkt
und auch noch handelt.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen