Seite 4 von 7
#76 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 15.05.2017 13:24

avatar

Ui, ein süsses Hamstervideo



https://www.youtube.com/watch?v=FOybmc_QTK0&t=74s
Was für ein süßer Hamster




*****


@Mullemaus Ich hätte den Titel ein wenig anders gewählt . Suchtechnisch fängt keiner mit "Was" an. Ich hätte das Video mit "Hamster bunkert" oder "Hamster schafft sich Vorräte an" betitelt .

Das Video ist voll goldig . Da weiß das "Herrchen" wohin sein Toastbrot verschwunden ist

#77 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Mullemaus 17.05.2017 10:21

avatar

das nächste Mal darfst du den Titel wählen :D

#78 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 25.05.2017 14:12

avatar

Zitat von Mullemaus im Beitrag #77
das nächste Mal darfst du den Titel wählen :D

Ne ne, mach nur . War ja nur ein Tipp von mir

#79 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 15.07.2017 13:04

avatar

Und es gibt wieder 2 neue Darbietungen von der fränkischen singenden Mullemaus .


https://www.youtube.com/watch?v=vU9HkAqJyOk
Radioactive Piano Version



UND



https://www.youtube.com/watch?v=zVBJeF39B6I
Hey Mamma! Eurovision 2017 (Cover)



#80 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 15.07.2017 18:09

@Marie,

das zweite Lied ist zwar nicht so mein Geschmack, doch über den lässt sich ja bekanntlich trefflich streiten. Trotzdem gut gemacht.

@Mullemaus,

beim ersten Video ist mir leider etwas aufgefallen:

1. die Beleuchtung ist nicht sehr gut. Du kommst damit überhaupt nicht zur Geltung.
2. das Piano ist zu laut. Du musst ja schon fast schreien, damit man Deine Stimme hört. Auch wenn es im Original vielleicht so laut ist, ich kenne das Lied nicht, solltest Du trotzdem die Lautstärke so anpassen, dass Du Deine Stimme nicht zu sehr beanspruchen musst.

Ansonsten kann ich mal wieder nur sagen: Weiter so. Vielleicht kann ich ja mal damit angeben, den Werdegang eines Youtube-Superstars von Anfang an miterlebt zu haben.


mfg

Hank

#81 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 16.07.2017 12:21

avatar

Zitat von hank im Beitrag #80
das zweite Lied ist zwar nicht so mein Geschmack, doch über den lässt sich ja bekanntlich trefflich streiten. Trotzdem gut gemacht.

@hank
Also bei mir sind beide Lieder nicht nach meinem Geschmack . Aber wir sind ja ne andere Generation, da fällt der Gusto schon mal anders aus als bei den jungen Menschen, grins. Aber ist ja nicht schlimm. Wie Du schon sagst, Geschmäcker sind verschieden und ist auch gut so.
Stimmt, gut gesungen ist es auf jeden Fall






Zitat von hank im Beitrag #80

@Mullemaus,
beim ersten Video ist mir leider etwas aufgefallen:
1. die Beleuchtung ist nicht sehr gut. Du kommst damit überhaupt nicht zur Geltung.
2. das Piano ist zu laut. Du musst ja schon fast schreien, damit man Deine Stimme hört. Auch wenn es im Original vielleicht so laut ist, ich kenne das Lied nicht, solltest Du trotzdem die Lautstärke so anpassen, dass Du Deine Stimme nicht zu sehr beanspruchen musst.

Ich bin zwar nicht angesprochen, aber ich erlaube mir trotzdem was dazu zu sagen lieber hank. Stimmt, die Beleuchtung ist echt nicht optimal, aber irgendwie passt das blaue schon wieder zu dem Lied. Anfangs dachte ich, daß das Lied aus Avatar ist - da sind ja auch alle blau, lach. Aber mei Töchterle hat mich aufgeklärt, daß das nicht der Fall ist, sondern nur schlechte Lichtverhältnisse.

Ich weiß ja nicht, ob Du auch die Kommentare zu den jeweiligen Videos liest. Also da sind einige dabei, welche echt beleidigend und voll unter der Gürtellinie sind, hauptsächlich ist dies bei https://www.youtube.com/watch?v=LImJXsrbaDI der Fall. Da wird Mullemaus wegen ihrer visuellen Erscheinung blöd angemacht. Ich finde diese unterschwelligen Kommentare von solchen Idioten echt zum Kotzen und sehr unverschämt. Das hat mit konstruktiver Kritik nix mehr zu tun und ist einfach nur Müll.

Aber bei dem "blauen" Video bleibt sie von solchen Deppen verschont, da man sie ja nicht sieht . Ne Spaß, es sind wirklich nur die schlechten Lichtverhältnisse in ihrem Wohnzimmerle Schuld. Und dann noch gegen die Abendstund`aufgenommen... da wird alles blau



Jo, da kannst voll damit angeben @hank und wir können sagen: Wir waren von Anfang an dabei!

#82 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 17.07.2017 20:21

@Marie und Mullemaus,

wie kann man nur so fies zu diesen Kritikern sein. Die wissen was sie wollen. Sie sind eindeutig und zielstrebig auf dem Weg zu großen und bildungsreststenten Existenzen, die den momentanen Bildungshorizont rigoros ignorieren. Sie gehören auch zu diesen Menschen, die einen sprachlich nicht verstehen, da einige ewig Gestrige noch immer in ganzen Sätzen sprechen. Und ihnen dann auch noch so beleidigende Worte wie adäquat an den Kopf zu werfen ist ja auch eine Frechheit. Du verlangst, dass sie sich einer besseren Wortwahl befleißigen und greifst dann zu dieser ordinären Fäkalsprache.

Stell Dich domma fohr, dä zukümpftige Nachwuks vonne Sandra tut ma auffe Penne gehn un die Blagens tun auno Pitte un Tanke sagn. Die wärdn ätt ächt schwär habn, wenn se ma späta auffe Maloche sin. Odder auffe Unni. Da tut die do nich eine Sauh vastehn. Wüad mir dann sofoat als Privahtlärer füre däutsche Ottografhie füa meldn.

mit die fröuntlichste Krüsze


Hank.

PS.: Das Werk ist vollbracht. Bin leicht ins Schwitzen gekommen um dieses reine Hochdeutsch schreiben (oder sollte ich lieber sagen verbrechen) zu können.

#83 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 22.07.2017 13:17

avatar

@hank


Tja, wo Du recht hast, haste recht, grins.

#84 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 29.07.2017 13:43

avatar

Unser fränkisches Zeiserle hat wieder ein neues Lied gecovert. Original gesungen von Joan Jett.

https://www.youtube.com/watch?v=lQ14bt6TQ5A
I love Rock 'n Roll, Cover


*****


Und sofort wieder bösartige Kommentare dazu auf Youtube . Wenn die Joan Jett in roter Lederkluft durchs Video hüpft und rrrrrrrrrrr macht, dann ists ok - aber bei Sandra wird sofort auf die Horizontale abgestempelt, tz. Was haben wir nur für ne Welt beinander .

#85 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 04.08.2017 22:46

avatar

Kommentare von den jeweiligen Videos... nur vereinzelt, aber ich pick die mir mal raus, damit man sieht, was für kranke Menschen da draußen rum rennen


https://www.youtube.com/watch?v=LImJXsrbaDI

Zitat
xoxo_ DIYvor 2 Monaten
wie schlecht!!!!!



Zitat
Leon Fechervor 2 Monaten
Der Text stimmt nicht und du bist fett und kannst nicht singen




Zitat
Yildiray Kolcuvor 3 Wochen
fett




Zitat

akimon 56vor 1 Monat
schrecklich




Zitat
Raffaele Succurrovor 1 Monat
ich dede sterben




Zitat
ZlxcaSup
ZlxcaSupvor 2 Monaten
Dat-face😂





https://www.youtube.com/watch?v=lQ14bt6TQ5A

Zitat

Josefine Felgnervor 1 Woche
Bitch




Zitat
therealmarco 0vor 1 Tag
Was ne hässliche fotte haha





*****


Übel ... Der Kommentar "f... dei Mutter" wurde bereits gelöscht. Jahaaa, auch das war dabei.


Manche Menschen haben echt im realen Leben ein Problem und meinen sich im Internet austoben zu können. Aber: Auch das Internet ist kein rechtsfreier Raum! . Auch verstoß ich hier nicht gegen den Datenschutz, wenn ich den Nick usw., hier angebe. Ist ja auf Youtube öffentlich zu sehen...leider. Solche Haubentaucher gehört Paroli geboten!

#86 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 06.08.2017 02:54

@Marie,

was kann man schon von Problemschölern verlangen? Die Eloquenz bei ihnen reicht wirklich nur zu dem Satzaufbau Ey, Subjekt, Beleidigung, Opfa. Eigentlich sträube ich mich auch gegen diese, mal gelinde und gewählt zu nennende, Vereinfachung unserer Sprache. Gut, auch zu unseren Glanzzeiten gab es einen so genannten Slang, wie übrigens zu jeder Zeit, und dieser wurde auch genutzt. Aber die heutige Jugend, damit sollen sich bestimmt nicht alle angesprochen fühlen, scheint Höflichkeit und Anstand mit einem Ein-Loch-Schaumlöffel gefressen zu haben. Anders kann ich mir diese Art der Ausdrucksweise nicht erklären. Aber trotzdem muss ich Dich ein wenig rügen. Diesem beredten Jüngling eine solche Frage zu stellen

Zitat
Kutay Tosoez Kennst Du das Wort "eloquent"?



ist doch wirklich ungehörig. Damit stellt sich für ihn nun die Frage: Ey, Alte, wat meinste, Du Opfa? Beleidign? Krass! Pass ma auf Opfa! Halt Fressse!

Du hast ihn damit in eine Identitätskrise gestürzt und das muss der arme Lehrer dann wieder ausbaden. Und zwar muss er dann Beispiele finden, wie man sich auch noch ausdrücken kann. Von Dir hätte ich etwas mehr Verständnis für den........nee, nicht für den Jungen,........für den Lehrer erwartet.

mfg

Hank

#87 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 12.08.2017 13:32

avatar

@hank

Lach mich weg , jo das hast wieder gut geschrieben.

Klar waren wir früher auch keine Engele und wir hatten Ausdrücke oder nen Slang parat um die Erwachsenen a bissl zu ärgern. Aber wir haben NIE den Respekt zu Menschen verloren und uns war auch bewußt, wenn wir mal was falsches gesagt haben. Wir hatten ein schlechtes Gewissen, dann kam eine Entschuldigung und gut wars. Wir haben es einfach geschnallt, wenn wir Schei... gebaut haben.

Aber in der heutigen Zeit und in der virtuellen Welt ist es echt übel und für mich teilweise nicht nachvollziehbar und auch unerträglich ... Hass, Gemeinheiten, Dummheit - ohne Sinn und Verstand wird da geschrieben, ohne sein Hirn einzuschalten bzw. jegliches Fehlen von Gefühl und Anstand.

Wie Du schon sagst, sind das NICHT ALLE JUGENDLICHEN, und ich kann da sehr wohl unterscheiden...aber es ist doch eine erschreckende Menge, wo Hopfen und Malz verloren ist. Auf jeden Fall tut mir deren zukünftiger Chef schon heute leid...auch sehe ich deren zukünftigen Lebenslauf in Gefahr.

Unsere Generation wurde im Laufe ihres Lebens ja mal gscheiter und lernten aus ihren Fehlern , aber bei manchen Kasperele heutzutage ist deren Lebensweg zum Scheitern verurteilt.

Hm, jetzt bin ich wieder bös, gell?

#88 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 12.08.2017 21:02

@Marie,

wie Du vielleicht schon bemerkt hast, liebe ich diese Art der Ironie inzwischen heiß und innig. Ich wende diese auch schon mal bei zwei Freunden an. Allerdings mit sehr wenig Erfolg. Obwohl die Beiden sehr intelligent sind, können sie damit nichts anfangen.

Aber jetzt muss ich Dir schon wieder eine kleine Rüge erteilen, denn Du hast schon wieder so ein unbekanntes Wort benutzt: Kasperle! Doch auch Kim Protz und Donald, der Demokratieführer von der Koramischen Popelkiste wäre für diese Jugendlichen wohl eher noch ein unlösbares Rätsel gewesen. Bei Dir weiß ich ja, dass Du die kleine Anspielung auf zwei bestimmte Personen verstanden hast.

Und nun noch eben mal zu der etwas gesteltzten Ausdrucksweise. Ich mag einfach die mittelalterliche Sprache und übe mich daher darin ein wenig. Vollkommen beherrsche ich sie natürlich nicht. So dass ich da schon einmal auch ein wenig aus der Renaissance versehentlich reinpacke. Ich werde mich aber bemühen auch in dieser Hinsicht bald Deinen Ansprüchen genügen zu können.


mfg

Hank

#89 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 26.08.2017 13:34

avatar

Zitat von hank im Beitrag #88
@Marie,
Und nun noch eben mal zu der etwas gesteltzten Ausdrucksweise. Ich mag einfach die mittelalterliche Sprache und übe mich daher darin ein wenig. Vollkommen beherrsche ich sie natürlich nicht. So dass ich da schon einmal auch ein wenig aus der Renaissance versehentlich reinpacke. Ich werde mich aber bemühen auch in dieser Hinsicht bald Deinen Ansprüchen genügen zu können.

Sehr löblich @hank .

Ich mag ja diese Ausdrucksweise auch sehr. Ich finde, die hat einfach Stil...nicht wie heut mit "ey Alter" oder "was geht". Es ist doch schön, wenn man Worte in Sätze kleidet und dies klangvoll und eloquent erscheint. Und - wer sich so ausdrücken kann bzw. das Spiel mit den Worten beherrscht, der hat meiner Ansicht nach auch was im Köpfchen



*****


@Mullemaus , ich habe heut Dein neuestes Projekt gesichtet und gehört. Das Lied zählt wahrlich nicht zu meinen Favoriten, aber Du hast das echt toll gesungen! . Bei Dir wirkt das Lied nicht so unsagbar langweilig, sondern es ist richtig schmissig


https://www.youtube.com/watch?v=rFZHyew56nI
The lion sleep tonight





Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=rFZHyew56nI

#90 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 26.08.2017 19:56

@Mullemaus,


...........!

Das war ich zuerst einmal, nachdem ich Deine Version gehört hatte (vor genau einer Minute). Ich habe schon viele Versionen dieses Liedes gehört. Aber ich muss auch sagen, dass Deine bis jetzt die Version ist, die mir vom Ausdruck am Besten erscheint.

Aber, und nun darfst Du mich steinigen, an der ansonsten fehlerfreien Darbietung habe ich doch einen kleinen Fehler entdeckt.
Nichts weltbewegendes.
In der zweiten Strophe heißt es:

In the village, the peaceful village
the lion sleeps tonight

Mir ist dabei eigentlich nur aufgefallen, dass Du das Wort "peaceful" wie "päceful" aussprichst. Es wird aber "pieceful" ausgesprochen. Aber bevor Dir wieder jemand das vorwirft, was wahrscheinlich auch geschieht, wollte ich Dich darauf aufmerksam machen.

Also nicht böse sein.


*********************************

@Marie,

schon wieder habt Ihr einen alten Gevatter überaus der Freude anheim gestellt, edle Dame. Auch habe ich einige Worte an Euer liebreizendes Töchterlein in dieser Botschaft hinterlassen, welche ich Euch über diesen himmlischen Zauberkasten, welchen ich noch nicht hinlänglich verstehe, habe zukommen lassen. Es ist wahrlich ein Wunder, dass Ihr dieses Zauberwerk so trefflich meistert.


Seid untertänigst gegrüßet

Hank

#91 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 27.08.2017 14:18

avatar

@hank

Zitat
welche ich Euch über diesen himmlischen Zauberkasten, welchen ich noch nicht hinlänglich verstehe


Zauberkasten = Forum?
Was verstehst Du nicht lieber hank? Du darfst gern fragen, wenn Dir hier etwas wirr erscheint .
Habt Dank für Eure schmeichelnden Worte




Zitat
Mir ist dabei eigentlich nur aufgefallen, dass Du das Wort "peaceful" wie "päceful" aussprichst.


Lieber hank, @Mullemaus kann doch kein Englisch bzw. ganz ganz wenig. Und dieses Nichtkönnen in Verbindung mit dem fränkischen Dialekt ist ne gefährliche Kombi - da kommt so ein päisfull schon mal vor .

Jo, da hagelt es bestimmt wieder Kritik bezüglich Text, Aussprache und das ganze Gedöns... - Was mich betrifft, bin ich gewappnet

Freut mich, daß Du das bezüglich des Liedes auch so empfindest wie ich. Ich kann das Lied nämlich gar nicht leiden. Das hab ich immer so als Ringelspiel-Lied eines Kindergartens empfunden. Aber Mullchen hat das wirklich gut hin bekommen und das Lied für mich erträglich gestaltet

#92 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 28.08.2017 06:37

@Marie,

edle Dame, ich meinte diesen Zauberkasten, mit dem ich diesen Hort der Depeschen erreichen kann. Dieser Zauberkasten, derweil fand ich heraus das man ihm den verwirrenden Namen "Computer" gab, will mir seine seltsamen Wege einfach nicht Kund und zu Wissen tun.

Jetzt mal im Ernst, ich habe natürlich keine Probleme mit dem Forum Und das mit dem Englischen konnte ich mir schon denken. Deshalb habe ich das ja auch geschrieben. Seid mir nicht böse, wenn ich ein wenig darauf achte. Mein Englisch ist zwar auch nicht "the yellow from the egg" (im Englischen heißt das zwar anders, aber ich habe es jetzt einfach einmal wörtlich übersetzt), also das Gelbe vom Ei, aber so was fällt mir dann doch auf.
Erinnere Dich doch mal an die Szene aus "Casablanca" in der dieses alte Ehepaar an einem Tisch in dieser Bar sitzt und und die Frau ihren Mann mit den Worten: What watch is it? nach der Uhrzeit fragt. Man könnte in richtigem Englisch fragen: "Could you tell me the time, please?" Könnten(st) Sie/Du mir bitte die Uhrzeit sagen?

Aber seis, wie es will. Mullemaus macht ihre Sache großartig.


mfg

Hank

#93 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 04.09.2017 12:43

avatar

@hank
Ah wa, da bin ich doch nicht böse . Ist doch gut, wenn Du darauf achtest.

Lach mich weg : "the yellow from the egg ... Der war gut!



Zitat
Erinnere Dich doch mal an die Szene aus "Casablanca" in der dieses alte Ehepaar an einem Tisch in dieser Bar sitzt und und die Frau ihren Mann mit den Worten: What watch is it? nach der Uhrzeit fragt. Man könnte in richtigem Englisch fragen: "Could you tell me the time, please?" Könnten(st) Sie/Du mir bitte die Uhrzeit sagen?


Ja, das kenn ich . Der Film war allgemein nicht sonderlich korrekt synchronisiert .



Jo, Mullchen macht ihre Sache schon gut

#94 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 04.09.2017 14:39

@Marie,

ich habe damanl das Original auf Englisch gesehen. Das war korrekt syncronisiert. Die Beiden hatten nur noch das deutsche Denken im Kopf. Dort wurde das an derselben Stelle auch so gesagt. Damals stand ich gerade vor der Prüfung der "Chamber of commerce" (englische IHK). Seit dem hieß es eigentlich nur noch "What watch is it."

Dieser Lehrgang war sowieso der Hammer. Unsere Klassenleiterin war gebürtige Mexicanerin, in der Bronx aufgewachsen und lehrte nun in Deutschland Oxford-Englisch. Aber mit ihrer Aussprache kam ich sofort zurecht. Auf der anderen Seite war ein Dozent (Deutscher) der in Oxford die englische Sprache studiert hatte. Den konnte ich kaum verstehen. Ich wäre wahrscheinlich kein guten Brite. Ich konne eigentlich mit dem amerikanischen Englisch wesentlich besser klar. Außer so uralte Texaner. Die haben ja immer noch die Satteldecke im Mund.

Da tuße eimfach nicks värstehn. Datt iss än Kaudawälsch vonnet fäinste.

mit die frointlichstän Krüßze

Hänk

PS.: Eventuelle Rechtschreibfehler schenke ich Dir heute mal großzügig.

#95 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 09.09.2017 11:53

avatar

Das muß ich hier mal posten, denn das ist der Hammer:

Also bei https://www.youtube.com/watch?v=LImJXsrbaDI Jar of hearts hat sich folgendes zugetragen:


Ein User schrieb:

Zitat
justin der Fan von allem
vor 3 Monaten
Schöne Stimme echt traumhaft




....und jetzt hat derselbige User folgendes geschrieben:

Zitat
justin der Fan von allem
vor 4 Tagen
Xox Diy da geb ich dir so recht

und zwar auf den Kommentar von: xoxo_ DIY
vor 4 Monaten
wie schlecht!!!!!


Alzheimer? Stimmungsschwankung? Persönliche Abneigung bezüglich Sandra G.? ...man weiß es nicht

#96 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 28.10.2017 14:21

avatar

Ui, unser Mullemäuschen hat ein neues Lied interpretiert . Also ich find das sehr gelungen und mir gefällt es ausgesprochen gut . Gleich mal rein hören...


https://www.youtube.com/watch?v=24ImqFWI6Qo
Listen to your heart, roxette Cover






@Mullemaus

#97 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 29.10.2017 08:20

Moin,

gerade das Neuste von Mullemaus gehört. Das Original kenne ich zwar nicht, aber wie immmer eine gute Leistung.

@Mullemaus,

zu Deiner Interpretation von "The lion sleeps tonight" habe ich etwas wiedergefunden, das mein Freund Timon und ich damals auch einmal interprtiert haben.

The lion sleeps tonight

und

Stand by me

Bei dem Stand by me komme ich allerdings nicht ganz so gut weg. Da habe ich wohl den Part des Pechschweinchens übernommen. Aber was tut man nicht alles für seine Freunde.

@Marieschatzi,

kannst richtig stolz auf Dein Töchterlein sein. Sie wird immer besser. Wenn sie jetzt noch entdeckt werden sollte, steht dem Ruhm jetzt nix mehr im Wege.


mfg

Pumbaa

#98 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von hank 29.10.2017 08:58

@Marie,

zu diesen beiden Vollpfosten sage ich jetzt einfach mal nichts. Mir würde zwar etwas einfallen, aber das wäre dann vielleicht nicht Jugendfrei. Aber Du hast schon wieder den Fehler gemacht, einer höchstgebildeten Person eine sinngemäße Wiedergabe einer Textstelle in solch, für diesen überaus genialen Intellekt, ordinären Worten zu erklären. Bei dieser Intelligenz ist es doch nur logisch, dass er das nicht versteht.

Das sieht man doch schon am Umgang mit seinem Rechner/Handy. Er ist sich latürnich gewiss, dass Leute die seinen Rechner benutzen, ihm nichts Nachteiliges ankreiden wollen. Er scheint ja geradezu von einer Sicherheitsparanoia ergriffen zu sein. Bei diesem Umgang mit seinen persönlichen Daten ist es nahezu unmöglich irgendwelche privaten Daten von ihm auszuspionieren. Fort Knox ist gegen seine Geräte geradezu eine offene Hütte.


mfg

Hank

#99 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 29.10.2017 09:00

avatar

Zitat von hank im Beitrag #97

zu Deiner Interpretation von "The lion sleeps tonight" habe ich etwas wiedergefunden, das mein Freund Timon und ich damals auch einmal interprtiert haben.

The lion sleeps tonight

und

Stand by me

Bei dem Stand by me komme ich allerdings nicht ganz so gut weg. Da habe ich wohl den Part des Pechschweinchens übernommen. Aber was tut man nicht alles für seine Freunde.


Lach mich weg, das ist klasse! Da könnt ich mich kringeln vor Lachen . Bei Stand by me...wie Du da rein gröhlst - aber herrlich




@hank
Danke für Dein Kompliment. Ja, mei Töchterle hat schon ne bezaubernde Stimme, grins. Na berühmt will se nicht werden damit, sie hat einfach nur Spaß am singen und trällert halt in ihrem Kämmerlein so vor sich hin . Und damit sie da nicht allein rum sitzt, hat sie uns eingeladen ihrer engelsgleichen Stimme zu lauschen . Die Videos, wenn sie in der Badewanne singt, läßt sie ja schon weg, lach.


Die Gruppe Roxette kennst nicht hank? Ach komm, die hast bestimmt schon mal gesehen oder gehört. DA kannst mal gucken: https://www.youtube.com/watch?v=LlVI7ZNiFlI . Das bekannteste von denen, vielleicht auch der Titel Roxette - The Look ist Dir ein Begriff?

Und DAS https://www.youtube.com/watch?v=yCC_b5WHLX0 ist das Lied, welches Sandra auf ihre Art gesungen hat.

#100 RE: Fränkische Youtuberin ... und wir sind von Anfang an mit dabei :-) von Marie 29.10.2017 09:08

avatar

Zitat von hank im Beitrag #98

zu diesen beiden Vollpfosten sage ich jetzt einfach mal nichts. Mir würde zwar etwas einfallen, aber das wäre dann vielleicht nicht Jugendfrei. Aber Du hast schon wieder den Fehler gemacht, einer höchstgebildeten Person eine sinngemäße Wiedergabe einer Textstelle in solch, für diesen überaus genialen Intellekt, ordinären Worten zu erklären. Bei dieser Intelligenz ist es doch nur logisch, dass er das nicht versteht.
Das sieht man doch schon am Umgang mit seinem Rechner/Handy. Er ist sich latürnich gewiss, dass Leute die seinen Rechner benutzen, ihm nichts Nachteiliges ankreiden wollen. Er scheint ja geradezu von einer Sicherheitsparanoia ergriffen zu sein. Bei diesem Umgang mit seinen persönlichen Daten ist es nahezu unmöglich irgendwelche privaten Daten von ihm auszuspionieren. Fort Knox ist gegen seine Geräte geradezu eine offene Hütte.

das hast wieder schön und sehr trefflich geschrieben @hank . Diese Leut verstehen nicht nur mich nicht, Deine Worte würden die auch nicht kapieren, lach. Das wäre denen eindeutig zu hoch.

Meine Tochter sagt schon immer, dass ich die einfach schreiben lassen soll, da jedweder Versuch, diese auf ihre Dummheit aufmerksam zu machen, fehl schlägt bzw. gar nicht verinnerlicht wird. Hohl bleibt hohl - da kannst mit Worten nix auffüllen .

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen