Seite 5 von 5
#101 Facebook-Foto löschen von Marie 22.05.2020 21:17

avatar

https://www.spiegel.de/netzwelt/niederla...e6-42ad73fb01c6

Zitat
Gerichtsurteil in den Niederlanden
Oma muss Facebook-Foto ihres Enkelkinds löschen

Mit Verweis auf die DSGVO hatte die Mutter des Kindes gefordert, dass die Großmutter die Bilder löschen muss. Experten warnen grundsätzlich davor, Kinderfotos offen im Netz zu veröffentlichen.


*****
Find ich total korrekt!

Egal was jetzt Omma und ihre Kinder für Zwistigkeiten haben (schon traurig genug), aber sie darf nicht einfach Bilder der Enkel posten.
Erstens sind die Eltern dagegen und zweitens, wie schon im Bericht geschrieben, sollte man von Kinderfotos im Net absehen. Gibt genug Gesocks, die diese Bilder mißbrauchen...

Da brauch ich keine DSGVO für, da sagt einem schon der gesunde Menschenverstand.

#102 RE: Facebook-Foto löschen von Mystischebauten 23.05.2020 16:13

avatar

Kinderbilder sollten sowieso nie gepostet werden,
wir haben unsere Fotos immer nur innerhalb der
Familie gezeigt, egal ob Kinder oder Erwachsene
Personen zu sehen waren.

Aber das ist eben der Sozial Media Kram, viele bauen
ihre Accounts ja auf Familienbilder auf, ganz schlimmes
verwirrtes Volk.

#103 RE: Facebook-Foto löschen von Marie 23.05.2020 16:19

avatar

Genau Eduard. Wenn jetzt ein Erwachsener sein Antlitz überall rein setzt, dann ist das seine Sache und muß selbst mit klar kommen.

Aber Kinder können sich ja nicht wehren und werden da schlichtweg überrumpelt.

Zudem bleiben Bilder, einmal gepostet, jahrelang im Netz.

#104 RE: Facebook-Foto löschen von Mystischebauten 23.05.2020 16:28

avatar

Zitat von Marie im Beitrag #103
Zudem bleiben Bilder, einmal gepostet, jahrelang im Netz.

Ja genau und nicht nur das, diese Bilder werden
locker fröhlich weitergereicht, bis dieses Bild auf
irgendeiner mysteriösen Tauschseite auftaucht.

#105 RE: Facebook-Foto löschen von Marie 23.05.2020 16:31

avatar

Genau so ist das Eduard.
Und das würde ich meinem Kind nie antun.

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #104
irgendeiner mysteriösen Tauschseite auftaucht.

#106 Facebook löscht Anti-Masken-Gruppe von Marie 22.07.2020 16:49

avatar

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpoli...21-627b3a14a68c

Zitat
Corona und soziale Netzwerke
Facebook löscht Anti-Masken-Gruppe

Auf Facebook gibt es allerlei fragwürdige Aufrufe rund um das Coronavirus. Jetzt hat das Netzwerk eine Gruppe von Maskengegnern gelöscht - und angekündigt, weitere solcher Gruppen zu prüfen.


*****
Gut, das Thema Maskenpflicht polarisiert, aber deswegen ne Gruppe mit dem Thema löschen?

Da gibt es wahrlich schlimmere Dinge/Kommentare auf Facebook...das ganze braune Gschlamp darf da schreiben, Hasskommentare findest en masse, Terrorkasperl tauschen sich da aus, usw.
Fangt mal lieber bei den Verbrechern an zu löschen

#107 RE: Facebook löscht Anti-Masken-Gruppe von Mystischebauten 23.07.2020 00:25

avatar

Tja das wars dann mit der Meinungsfreiheit,
so ein paar Maskengegner ausfindig zu machen
ist ja auch eine enorme Leistung
Wie böse die aber auch sind

Tja wie du schon schreibst die wahren Verbrecher tummeln
sich wahrscheinlich fröhlich weiter in den Sozialennetzwerken
herum, aber die tragen wahrscheinlich Masken, also ... muß nicht
eingegriffen werden

#108 Facebook löscht Anti-Masken-Gruppe von Marie 23.07.2020 19:02

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #107
die wahren Verbrecher tummeln sich wahrscheinlich fröhlich weiter in den Sozialennetzwerken herum, aber die tragen wahrscheinlich Masken, also ... muß nicht eingegriffen werden

#109 Facebook - Nutzerdaten veröffentlicht von Marie 04.04.2021 09:48

avatar

https://www.spiegel.de/netzwelt/daten-vo...b6-cd641fe26d11

Zitat
Telefonnummern, IDs, vollständige Namen
Daten von 533 Millionen Facebook-Nutzern veröffentlicht

Die persönlichen Daten von Facebook-Nutzern weltweit sind offenbar entwendet worden. Das berichten mehrere Medien. Sie wurden demnach in ein Hacker-Forum gestellt – und stehen Kriminellen nun zur Verfügung.


*****
Ups, das ist ne Menge

#110 RE: Facebook - Nutzerdaten veröffentlicht von Mystischebauten 04.04.2021 14:48

avatar

Naja im Telefonbuch steht ja auch einiges,
das mit den IDs ist eventuell shit, aber so
ist das nun mal wenn man sich auf Glatteis
begibt.

Entweder fällt man oder man bricht ein,
oder man kann sich ans Ufer retten und man wird
von einem Waran aufgefuttert

#111 Facebook - Nutzerdaten veröffentlicht von Marie 04.04.2021 17:14

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #110
Entweder fällt man oder man bricht ein,
oder man kann sich ans Ufer retten und man wird
von einem Waran aufgefuttert

Ich hau mich weg

Ja, so kann man auch die Gefahren bildlich darstellen

#112 Facebook - Nutzerdaten veröffentlicht von Marie 08.04.2021 17:48

avatar

Für Facebooknutzer:
Auf dieser Seite kann man seine Handynummer eingeben und sehen, ob sie im geleakten Datensatz enthalten ist.

https://haveibeenpwned.com/

Wenn nicht enthalten, dann steht da: Good news — no pwnage found!

#113 Facebook - Ausfall von Marie 06.10.2021 15:28

avatar

Da gibts nen guten Artikel bei qpress für...mußte herzhaft lachen
Regt aber auch zum Nachdenken an

Hier ein kleiner Auszug:
https://qpress.de/2021/10/05/facebook-pr...imative-zensur/

Zitat
Man muss die Feste einfach feiern wie sie fallen. Und wenn Facebook fällt gibt es was zu feiern. Das ist sicher übertrieben vereinfacht dargestellt, aber für viele Zuschauer ein echter Schenkelklopfer.

Facebooks mehrstündige Abwesenheit aus dem großen Netz sorgte für vielfältige Debatten. Neben Hohn und Spott gibt es selbstverständlich eine Menge technischer Betrachtungen zu besagtem Totalausfall des Asozial-Giganten. Eine endgültige Aufklärung der zugrundeliegenden Umstände sollten wir besser nicht erwarten, es könnte die Nutzer verunsichern.

Die Spekulationen um die Ursachen für diese Petitesse schießen ins Kraut. Facebook selbst möchte dieses Thema nicht gern vertieft wissen. Dem Konzern reicht es pro ausgefallener Minute rund 202.000 Dollar Umsatz verloren zu haben. Facebook probt erfolgreich die ultimative Zensur.
Flankierend hat es den Aktienkurs von Facebook allein über die Dauer des Ausfalls um 15 Dollar in den Keller getrieben. Unter Buchhaltern nennt man das immer noch “Erfolg”, obschon von einem negativen Vorzeichen begleitet.



#114 RE: Facebook - Ausfall von Mystischebauten 06.10.2021 23:39

avatar

Ja Marie, habe das Desaster ja Live mitbekommen
Lustig waren immer die Kommentare auf der Störungsseite von Instagram,
aktuell gibt es ein neues Problem, keiner kann sich mehr bei Instagram Einloggen
https://allestörungen.de/stoerung/instagram/
Dort geben die Menschen ihre meißt dummen
Kommentare ab!

#115 Facebook - Ausfall von Marie 07.10.2021 12:45

avatar

Zitat von Mystischebauten im Beitrag #114
Störungsseite von Instagram

Habe mal rein geguckt...allmächt gehts da ab .
Alles verzweifelte User- da meinst bei denen geht gleich die Welt unter

#116 Facebook - Ausfall von Marie 09.10.2021 14:01

avatar

https://www.spiegel.de/netzwelt/web/face...1b-0802aa7b69e8

Zitat
Nach weltweitem Ausfall
Facebook kämpft erneut mit technischen Problemen

Wenige Tage nach dem Crash der Facebook-Dienste gab es bei dem Netzwerk schon wieder eine Störung. Neben Facebook sollen auch Instagram und WhatsApp für einige Nutzer nicht erreichbar gewesen sein.


*****
Mal die Nutzer informieren - was mich betrifft, nutz ich ja nicht solche Dienste , deswegen alles tutti bei mir

#117 RE: Facebook - Ausfall von Mystischebauten 09.10.2021 20:27

avatar

Bei mir hats heute mal geklappt bei Instagram,
Yeah was bin ich glücklich ich freu mich ja sooo

#118 Facebook - Ausfall von Marie 09.10.2021 20:38

avatar


Jo, da kann man nen Instagram-Junkie schon glücklich mit machen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen