#1 Königin Elisabeth II. ...und andere gekrönte Häupter von Marie 09.09.2015 18:26

avatar


Bildquelle: „Elizabeth II greets NASA GSFC employees, May 8, 2007 edit“ von NASA/Bill Ingalls - http://www.nasa.gov/centers/goddard/news...n_egress_8.html. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:...,_2007_edit.jpg
https://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_II.

*****


Königin Elisabeth II. wurde in der Nacht auf Mittwoch die am längsten herrschende britische Monarchin.

http://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/32...gnetes-foto.jpg
© Mary McCartney/Queen Elizabeth II via AP
Offiziell abgesegnetes Foto: Elizabeth II. im Buckingham Palace


Text und Bild aus der Frankfurter Allgemeine vom 09.09.2015


*****

#2 RE: Königin Elisabeth II. ...und andere gekrönte Häupter von Marie 11.09.2015 15:24

avatar

Es erschien ein Bericht bei Spiegel-Online von einer gewissen Frau Patricia Dreyer bezüglich der Person Königin Elisabeth II. und deren Wirken. Obwohl der Bericht meiner Meinung nach sehr zynisch und teilweise respektlos geschrieben ist (oder doch ironisch?), mußte ich doch bei einigen Passagen schmunzeln . Ich teile zwar nicht die Meinung der Frau Dreyer, aber ich denke, daß es trotzdem interessant ist zu lesen.

Vollständiger Bericht bei spiegel.de .

Zitat daraus:
Niemand saß länger auf dem englischen Thron als sie: Queen Elizabeth II. überrundet ihre Ur-Ur-Großmutter Victoria in der Dauer der Regierungszeit. Ist es nicht erstaunlich, wie wenig uns das wirklich interessiert?

Wie ist sie denn nun eigentlich? Also - so wirklich, so in echt? Wenn der letzte Winker vom Balkon gemacht, der letzte Gast des Staatsbanketts verabschiedet ist und sie sich ins Private zurückgezogen hat: Welcher Mensch kommt zum Vorschein, wenn Elizabeth II. ihre Krone ablegt?



*****


Also ich möchte nicht das Leben der Königin führen. Und ob Frau Dreyer das so gut hinbekommen hätte, wage ich zu bezweifeln.

Ich finde, die Lissy macht nen guten Job

#3 RE: Königin Elisabeth II. ...und andere gekrönte Häupter von Marie 27.10.2015 12:58

avatar

Zitat und Bild aus wikipedia :


Mit der Thronbesteigung bestand die Möglichkeit, dass das Königshaus den Familiennamen von Elisabeths Ehemann tragen und somit Haus Mountbatten heißen würde. Ihre Großmutter, Königin Mary, und Premierminister Winston Churchill bevorzugten die Beibehaltung des Namens Windsor und setzten sich mit ihrer Meinung durch.
Philip beklagte sich: „Ich bin der einzige Mann im Land, der seinen Namen nicht an seine eigenen Kinder weitergeben darf."
1960 wurde Mountbatten-Windsor als Familienname für jene Nachkommen Philips und Elisabeths eingeführt, die keinen königlichen Titel tragen.

Krönung in der Westminster Abbey

Bildquelle: „Coronation of Queen Elizabeth II Couronnement de la Reine Elizabeth II“ von BiblioArchives / LibraryArchives from Canada - Coronation of Queen Elizabeth II / uronnement de la Reine Elizabeth IIUploaded by oaktree_b. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:...lizabeth_II.jpg



Ich finde dass Königin Elisabeth II., trotz ihres hohen Alters, immer noch attraktiv aussieht...zudem find ich ihr Lächeln einfach bezaubernd.

Bildquelle: „Queen Elizabeth II March 2015“ von Joel Rouse/ Ministry of Defence - https://www.defenceimagery.mod.uk/fotowe...ch/45158590.jpg. Lizenziert unter OGL 3 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:..._March_2015.jpg




Auch der ganze Bericht bei wikipedia ist sehr informativ und interessant

#4 Bayerische Könige von Marie 06.02.2016 15:53

avatar

Vollständiger Artikel vom 06.02.2016 ist bei sueddeutsche.de zu lesen.



Zitat daraus:
Erben der bayerischen Könige kassieren immer noch Millionen

Auch knapp 100 Jahre nach dem Ende der Monarchie in Bayern ist es höchst lukrativ, der ehemaligen Herrscherfamilie der Wittelsbacher anzugehören.
Nach Recherchen der Süddeutschen Zeitung kommt sie jedes Jahr in den Genuss von knapp 14 Millionen Euro, die der Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) ausschüttet.
Diese Stiftung wurde im Jahr 1923 vom Freistaat Bayern errichtet, um die Mitglieder des Hauses Wittelsbach weiterhin zu alimentieren.



*****


Kurze Info, damit man weiß, WER die Milliönchen einsackt : https://de.wikipedia.org/wiki/Franz_von_Bayern

#5 Juan Carlos I. von Marie 18.02.2016 13:57

avatar

Über König Juan Carlos I. kann man alles hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Juan_Carlos_I. nachlesen.


Bildquelle: Von Juan_Carlos_I_Rey_de_España_2009.jpg: *Andrus_Ansip,_Juan_Carlos_I.jpg: Estonian Foreign Ministryderivative work: DPC (talk)derivative work: Escarlati (talk) - Juan_Carlos_I_Rey_de_España_2009.jpg, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15047719




Aber was mich bewegt, hier über ihn zu berichten ist das hier:

Juan Carlos I. ...hat er seinen Bruder Alfonso erschossen?
Am 29. März 1956 starb Juan Carlos’ 14-jähriger Bruder Alfonso im königlichen Exil in Estoril unter mystersiösen Umständen mit einer Schusswaffe. Der damals 18-jährige Juan Carlos war der einzige Zeuge.

Er war mit seinem Bruder allein in dem Zimmer, als das Unglück geschah. Als die Familienmitglieder, nachdem sie den Schuß vernommen hatten, vom Erdgeschoß ins Zimmer im 1. Stock eilten, hatte Juan Carlos die Waffe in der Hand.


Die offizielle Erklärung lautete, dass sich während der Reinigung der Waffe ein Schuss gelöst habe. Die Kugel traf Alfonso in die Stirn; er starb wenige Minuten später an den Folgen der Verletzung. Vermutlich handelte es sich bei dieser in Spanien selten erwähnten Tragödie um einen Unfall. Einige Menschen sind aber auch davon überzeugt, dass Juan Carlos geschossen hat.

Gerichtlich untersucht, wie auch von Juan Carlos’ Onkel Jaime, dem älteren Bruder des Vaters, gefordert, wurde der Vorfall jedoch nie. Es wurde auch nie geklärt, wer von den beiden Jugendlichen den Schuss ausgelöst hatte. Die Waffe, aus welcher der tödliche Schuss stammte, wurde von Juan Carlos’ Vater persönlich im Meer versenkt.

Juan Carlos hat bis heute nie über diesen "Vorfall" gesprochen bzw. sich dazu nie geäußert. Er wird das Geheimnis wohl mit ins Grab nehmen.


Zitate entnommen aus https://de.wikipedia.org/wiki/Juan_Carlos_I. und Passagen von mir hinzugefügt.


*****

#6 RE: Königin Elisabeth II. von Marie 02.04.2016 21:17

avatar

Am 21. April wird die Lissy ja 90 Jahre alt. Na das gibt ne Sause . Stolzes Alter...Respekt!



Elisabeth im Alter von sieben Jahren, Gemälde von Philip de László (1933)

Bildquelle: Von Philip Alexius de László - http://www.jssgallery.org/Other_Artists/...eth_of_York.htm, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23839893

#7 RE: Königin Elisabeth II. von Marie 21.04.2016 17:26

avatar

Vollständiger Bericht ist bei spiegel.de zu lesen.


Zitat daraus:
Queen Elizabeth zum 90. Geburtstag: "Mein ganzes Leben, sei es kurz oder lang"

Sie erlebte den Zweiten Weltkrieg, den Zerfall des britischen Weltreichs und den Kalten Krieg. Als Königin sah sie zwölf Premierminister kommen und gehen. Die Welt veränderte sich, die Queen blieb.


*****

#8 Silvia von Schweden von Marie 26.05.2016 16:30

avatar

Ich bewundere diese Frau sehr, sie ist einfach klasse!


Zitat aus https://de.wikipedia.org/wiki/Silvia_von_Schweden :

Silvia Renate Sommerlath, Königin von Schweden, schwedisch: Silvia, Sveriges Drottning (* 23. Dezember 1943 in Heidelberg als Silvia Renate Sommerlath) ist seit dem 19. Juni 1976 mit dem schwedischen König Carl XVI. Gustaf verheiratet.



Bildquelle bzw. Urheber: Von Drottning_Silvia_&_Prins_Carl_Philip-3.jpg: Frankie Fouganthinderivative work: Elinnea - Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet Drottning Silvia & Prins Carl Philip-3.jpg:, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26562860


Silvia machte bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München als Hostess die Bekanntschaft ihres späteren Mannes, Carl XVI. Gustaf von Schweden, den sie am 19. Juni 1976 in der Stockholmer Storkyrka heiratete (Verlobung am 12. März 1976).

An der Zeremonie wirkte Silvias Onkel, der Leipziger Theologieprofessor Ernst Sommerlath, mit. Am Tag zuvor hatte die schwedische Popgruppe ABBA das Lied Dancing Queen in einer Sendung zu Ehren des Brautpaars im schwedischen Fernsehen uraufgeführt.

Carl Gustaf war bereits 1973 König geworden; hätte er die nach schwedischem Recht nicht ebenbürtige bürgerliche Silvia noch als Kronprinz geheiratet, wäre sein Austritt aus dem Königshaus notwendig gewesen, verbunden mit einem Rangverlust in der Thronfolge. Dieses Gesetz galt jedoch nur für Prinzen, nicht für den regierenden Monarchen.



Bildquelle bzw. Urheber: Von Drottning_Silvia_i_Oslo_juni_2005.JPG: Tony Johanssonderivative work: César (talk) - Drottning_Silvia_i_Oslo_juni_2005.JPG, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15199535

#9 RE: Silvia von Schweden von Marie 01.08.2018 17:29

avatar

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sc...-a-1221135.html

Zitat
Kathedrale in Schweden
Kronjuwelen-Klau zur Mittagszeit

Sie kamen am helllichten Tag und verschwanden mit dem Motorboot: In Schweden haben Unbekannte 400 Jahre alte Kronjuwelen gestohlen. Die Polizei hat keine Spur - aber einen Verdacht zum Hintergrund der Tat.



*****

Allmächt, sie haben der Silvia das Krönchen gestohlen


*

#10 RE: Silvia von Schweden von hank 01.08.2018 18:06

@Marie,

tja, nu is Silvia wieder ein ungekröntes Haupt.

Allerdings soll das nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich ja eigentlich nicht wirklich um Privatbesitz handelt. Soviel ich weiß, gehört die ganze Sache, genau wie in England, dem Staat. Wie in dem Bericht schon erwähnt, handelt es sich entweder um einen Auftragsraub oder die schmelzen die Stücke ein und versuchen diese dann so loszuwerden.


mfg

Hank

#11 RE: Silvia von Schweden von Marie 01.08.2018 18:17

avatar

Genau @hank , gehört dem Staat. Aber der historische Wert ist unbezahlbar. Na ich bin gespannt, ob sie das königliche Geschmeide retten können und die Verbrecher fassen.



*

#12 RE: Silvia von Schweden von hank 01.08.2018 18:26

@Marie,

wenn es ein Raub auf Bestellung war, dann sehe ich entweder schwarz dafür.

Andererseits, wenn ich solche Dinge in meinen Besitz bringe, dann lässt es mein Ego auch nicht wirklich zu, dass nur ich daran meine Freude habe. Viele würde es dann reizen mit diesen Dingen zu protzen. Und wenn es nur in den Reihen anderer Gauner sein sollte. Aber schaun wir einfach mal, was dabei rauskommt.

Das erinnert mich ein wenig an den Raub der Mona Lisa am Anfang des 20. Jahrhunderts, der erst nach Jahren aufgeklärt werden konnte. Mal sehen, ob ich davon etwas in meinen schlauen Büchern finden kann.


mfg

Hank

#13 RE: Königin Elisabeth II. von Marie 21.04.2019 15:21

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/leute/qu...-a-1263838.html

Zitat
Die Queen wird 93
"Alles Gute zum Geburtstag, Eure Majestät, gnädige Frau und Großmutter!"

Zu ihrem Geburtstag strahlte die Sonne über Schloss Windsor: Königin Elizabeth II. ist jetzt 93 Jahre alt.



*****

Auch von hier aus herzliche Glückwünsche

93 Jahre - respektables Alter. Und vor allem, sie ist total fit und man sieht ihr das Alter wirklich nicht an .

Ich seh mit meinen 53 Jahren nicht so gut aus wie die Queen . Gut, hab aber auch keinen Butler und zig Bedienstete um mich, welche sich um mein leibliches Wohl sorgen

#14 Prinz Harry von Marie 11.01.2020 18:42

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/gesellsc...9d-6caa57d40816

Zitat
Rückzug von Meghan und Harry
"So was hat es zuletzt 1936 gegeben"

Prinz Harry und Herzogin Meghan ziehen sich aus dem royalen Geschäft zurück. Jedenfalls so weit, wie es geht. Das sagt viel über ihr ambivalentes Verhältnis zum Palast und zu den Medien


*****

So ein Gschmarre. Ist doch nicht vergleichbar mit dem von 1936

1936 war Eduard VIII. König und hat wegen ner Bürgerlichen abgedankt. Prinz Harry ist kein König, sondern steht z.Z. nur an 6. Stelle der Thronfolge...also fernab jeglichen Vergleichs oder Ebenbürtigkeit des Königs von 1936.

Zudem geht mir die ständige Berichterstattung, was Harry und seine Meghan (die mag ich eh nicht) so macht, voll auf den Keks. Das mit den beiden geht eh nicht lang gut...Meghan hat nicht den Stil und den Charakter für das Royale

#15 RE: Prinz Harry von Mystischebauten 16.01.2020 17:55

avatar

Schau mal Marie der Herr Harry
kommt bald nach Düsseldorf,
naja nicht morgen aber 2022 steht es in der Planung.
https://www.t-online.de/unterhaltung/sta...esseldorf-.html

#16 RE: Prinz Harry von Marie 16.01.2020 18:01

avatar

Oha , na das wird ein Ereignis. Diese besonderen Olympischen Spiele find ich eine gute Erfindung von ihm bzw. ist ne tolle Sache.

Aber im ersten Moment hab ich ich geguckt wie a Eichhörnchen wenns blitzt, als ich las, Harry kommt nach Düsseldorf. Ich dachte schon er besucht dich, Eduard

#17 Königin Elisabeth II. von Marie 19.01.2020 09:46

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/leute/ha...aa-fb636fcc3b18

Zitat
Ankündigung der Queen
Harry und Meghan geben royale Titel ab

Man habe einen konstruktiven Weg gefunden, mit ihrem Enkel und seiner Gattin umzugehen, schrieb die Queen in einem Statement. Sie nennen sich nun nicht mehr "Königliche Hoheit"


*****

Na da ist ja die Lissy knallhart - wer nicht spurt fliegt raus

Das hat mich schon gewundert, denn Harry galt ja als Lieblingsenkel der Queen. Aber es wird immer wieder Weiber geben, die einen Mann so negativ beeinflußen, daß er sein Wesen ändert. Ist nicht nur bei den Royals so...

#18 Abschied vom Herzog von Edinburgh von Marie 17.04.2021 17:40

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/leute/pr...56-0b0becf5147c

Zitat
Prinz Philip auf Schloss Windsor beigesetzt
Großbritannien trauert um Prinz Philip. Der Ehemann von Queen Elizabeth II. ist auf Schloss Windsor beigesetzt worden. Die Zeremonie war aufgrund der Coronapandemie stiller angelegt – aber dennoch sehr emotional.


*****
Eine sehr bewegende Zeremonie.
Besonders als der einsame Dudelsackbläser zu sehen und zu hören war, kullerten bei mir ein paar Tränchen.

Aber auch wenn es aufgrund der Pandemie "im kleineren Kreis" statt fand, war die Tradition, die Präzision und der Pomp schon beeindruckend.

Ruhe in Frieden Prinz Philip und grüße all meine Lieben da oben von mir...


Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=McCDWYgVyps
The Last Post

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen